Schulsanitätsdienst

Bild #1104
Schulsanitäter vergrößern

Die Schulsanitäter üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus. Sie verpflichten sich in den Pausen im Schulsanitätsraum anwesend zu sein und sich dort um verletzte Schüler zu kümmern. Die Schulsanitäter sind durch die intensive Erste-Hilfe-Schulung in der Lage durch sachgerechte Versorgung die Unfallfolgen für die verletzten Personen zu mindern.

Durch ihren Einsatz lernen die Schüler ihre Lebensumstände und ihre Umwelt bewusst wahrzunehmen. Sie erhalten durch ihre Mitarbeit die Möglichkeit Mitverantwortung zu übernehmen.

Mögliche Einsätze in der Schule werden sein:

  • in der Schulpause,
  • im Sportunterricht
  • bei Schulveranstaltungen
  • bei Sportveranstaltungen