Hallo lieber Gast!

Sie sind Besucher 1.547.246 dieser Seite.

Jugend trainiert für Olympia 2011

zurück

Bild #2998
Die JSM hat den zweiten Platz gemacht vergrößern

Am Freitag, den 7. Oktober 2011, fand im Unionstadion die erste Runde des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia–Fußball" für die Mädchen der Wettkampfklasse III statt. Auch wir waren dabei und haben uns in drei spannenden Spielen mit den Mannschaften des Marianums, des Windthorstgymnasiums und der Anne-Frank-Schule gemessen. Begleitet wurden unsere Mädels von Frau Koopmann und Frau Büschers.

Das erste Spiel bestritten wir gegen die Mädchen des Windthorstgymnasiums. Tore fielen auf beiden Seiten, doch letztendlich konnten wir dieses Spiel mit einem 5:4 für uns entscheiden. Die Torschützinnen waren: Franziska Sur (1:0), Jessica Stockmann (2:1, 5:2), Verena Sur (3:1) und Nele Eikens (2:4). Im zweiten Spiel trafen wir auf die starke Mannschaft des Marianums Meppen.

Trotz des Endstandes von 0:4 haben wir dem Druck der gegnerischen Mannschaft gut standhalten können. Im letzten Spiel dieser Runde traten wir gegen die Mädels der Anne-Frank-Schule an. Dies konnten wir mit dem Ergebnis 8:1 für uns entscheiden. Das Tor trafen hier Nele Eikens (1:0, 2:0, 4:0, 5:1), Verena Sur (3:0), Franziska Sur (6:1), Julia Reimann (7:1) und Jessica Stockmann (8:1). Alle Mädels der Mannschaft haben ihr Bestes gegeben uns insgesamt belegten wir den zweiten Platz nach dem Marianum Meppen und vor der Anne-Frank-Schule und dem Windthorstgymnasium.

Wir wünschen dem Erstplazierten viel Erfolg in der zweiten Runde!