Johannesschule Meppen sucht Lehrkräfte

Die Johannesschule in Meppen, Oberschule in Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück, möchte zum 01. Februar/01. August 2015 zwei Lehrkräfte neu einstellen.

Bevorzugt werden Kolleginnen und Kollegen mit den Fächern Chemie/beliebig oder Physik/beliebig eingestellt.

Weitere Informationen über unsere Schule erhalten Sie auf unserer Homepage www.johannesschule-meppen.de. Bei Interesse wenden Sie sich an den Schulleiter Herrn Georg Jansen unter der Rufnummer 05931/885560. Weiter Auskünfte erteilt auch
Frau Schulrätin i. K. Maria Schwedhelm unter der Rufnummer 0541/318352.

Neu einzustellende Lehrkräfte werden zunächst als Angestellte im Kirchendienst besoldet. Eine Verbeamtung kann beim Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen in absehbarer Zeit in Aussicht gestellt werden. Für beamtete Lehrkräfte im Staatsdienst besteht die Möglichkeit einer Beurlaubung unter Fortzahlung der Bezüge mit gleichzeitiger Versetzung an die Johannesschule.

Ausschreibungstext
Johannesschule Meppen sucht Lehrkräfte.pdf
Download 236,38 K