Hallo lieber Gast!

Sie sind Besucher 1.550.397 dieser Seite.

Heiligsprechung in Rom

zurück

Bild #4494
Papst Johannes XXIII vergrößern

Am 27. April 2014 wird der Namensgeber unserer Schule, Papst Johannes XXIII, in Rom "Heilig gesprochen". Die Schulkonferenz hat grünes Licht für eine Fahrt auf freiwilliger Basis vom 25.04. bis 02.05.2014 gegeben. Bei einer ersten Abfrage haben sich 171 Schülerinnen und Schüler für diese Pilgerreise interessiert. Am Mittwoch, den 30. Oktober findet um 19.00 Uhr in unserer Aula ein Elternabend (mit den interessierten Schülerinnen und Schülern) statt. Während dieser Pilgerreise wird die Gruppe am Sonntag nach Ostern an der Heiligsprechung teilnehmen. Geplant sind weiterhin eine Audienz bei Papst Franziskus sowie die Feier einer Heiligen Messe im Petersdom mit dem Osnabrücker Weihbischof Theodor Kettmann.