Hallo lieber Gast!

Sie sind Besucher 2.160.445 dieser Seite.

Freizeit spenden für den Tierschutz

zurück

Bild #7548
Freizeit spenden für den Tierschutz. vergrößern

Engagierte Schüler und Schülerinnen der Johannesschule spendeten eine Woche lang viele Stunden ihrer Freizeit, um für den Tierschutz zu sammeln. Auf eine Anfrage einer Lehrerin (Frau Tieben) der Johannesschule meldeten sich viele motivierte Schüler freiwillig, obwohl die Sammelaktion außerhalb der Schulzeit geplant wurde. Dieser Umstand hielt die eifrigen Schüler und Schülerinnen jedoch nicht ab, sich für das Tierwohl einzusetzen. Durch ihr großes Engagement und die vielen großzügigen Spender mit einem Herz für Tiere konnten insgesamt 2955 € gesammelt werden. Dieses Geld geht an den Tierschutzverein Meppen u.U., der das Tierheim in Haren unterstützt. Ein besonderer Dank geht an die Schülerinnen Anna S., Zoe F., Jonas G., Leyla E., Tea G., Selina S. und Menowin W., die insgesamt schon über 1000 € gesammelt haben.