Hallo lieber Gast!

Sie sind Besucher 1.548.951 dieser Seite.

„An Tagen wie diesem“ an der Johannesschule

zurück

Bild #4332
Die Schüler der Abschlussklassen vergrößern

Der Schulabschluss der 150 Schülerinnen und Schülern der neunten und zehnten Klassen der Johannesschule am Donnerstag stand in diesem Jahr unter dem Motto „An Tagen wie diesem“. In Anspielung auf das Lied der „Toten Hosen“ ging Pastorin Maren Pante in der Ansprache während des Gottesdienstes in der Propsteikirche auf die Bedeutung des Lebens im Hier und Jetzt ein. Schulleiter Georg Jansen verabschiedete die nun „Ehemaligen“ mit dem Hinweis auf das aus den Köpfen der Schülerinnen und Schülern erstellte Bild von Johannes XXIII. Diese Köpfe seien es, die das Leben an der Johannesschule nachhaltig in den letzten Jahren geprägt haben. Zum Schluss der feierlichen Zeugnisübergabe gab es großen Applaus für die Musiklasse der Jahrgangsstufe 6 die zusammen mit der Schulband das Lied „An Tagen wie diesem“ gleich zweimal spielen musste. Die Abschlusschülerinnen- und schüler selber verabschiedeten sich schon am Dienstagvormittag von ihrer Schule. In einem von den Klassen organisierten Spielfest wurde die ganze Schulgemeinschaft in einen Aktionstag eingebunden.